Golm_Mainnavi_DE Präsentation Aktivitäten Aufenthalt Preise Kontakt Anfahrt
Golm_Subnavi_Angebot_DE Module Veranstaltungen Neuigkeiten Sehenswürdigkeiten Downloads

Gedenkstunde auf der Kriegsgräberstätte Golm am 12. März 2019 um 14:00 Uhr

Erinnerung an die Bombardierung der Stadt Swinemünde vom 12. März 1945

6. März 2019

EUROPÄISCHE GEDENKFEIER AUF DER KRIEGSGRÄBERSTÄTTE GOLM

Am Dienstag, den 12. März 2019 um 14.00 Uhr findet auf der Kriegsgräberstätte Golm in Kamminke die traditionelle Veranstaltung zum Gedenken an den 74. Jahrestag der Bombardierung der Stadt Swinemünde statt. Der Tag steht im Zeichen eines europäischen Gedenkens, dass das Leid aller Völker in den Blick nimmt, die Gewalterfahrungen im Zweiten Weltkrieg erleben mussten. Im Bewusstsein der historischen Verantwortung Deutschlands steht die Feierstunde für ein friedliches, freiheitliches und demokratisches Miteinander. Im Sinne der deutsch-polnischen Verständigung und grenzüberschreitenden Begegnung wird die gesamte Veranstaltung simultan ins Polnische übersetzt.

Die Gedenkansprache hält in diesem Jahr Ann Christin von Allwörden, Abgeordnete des Landtages Mecklenburg-Vorpommern. Die geistlichen Worte kommen von Pastorin Christa Heinke von den Evangelischen Kirchengemeinden Krummin-Karlshagen-Zinnowitz.

Im Anschluss an die Gedenkstunde besteht die Gelegenheit, sich bei Kaffee und Kuchen in der Jugendbegegnungs- und Bildungsstätte Golm (Haus Wollin) in Kamminke zu treffen.